FEBRUAR 2019

FEBRUAR 2019 · 28. Februar 2019
"Habe den Mut, Dinge anzugehen und Dein Leben wie gewünscht zu verändern!" ist heute morgen der Inhalt von einem WhatsApp Newsletter von Damian Richter. Diesen Newsletter erhalte ich und ganz viele andere Menschen jeden Morgen aufˋs Handy. Jeden Morgen wertvolle Impulse, mit denen man in den Tag starten kann. Besonders in den schwierigen und dunklen Zeiten des Lebens sind diese in meiner Wahrnehmung sehr sehr wertvoll. Die Gedanken werden anders, positiver und man versucht tatsächlich mit...
FEBRUAR 2019 · 27. Februar 2019
So langsam werde ich mir selbst unheimlich. Da habe ich "frei" und könnte mal etwas länger schlafen, aber wann werde ich wach? Um fünf Uhr, echt unglaublich. Eine Viertelstunde lang versuche ich wieder einzuschlafen, keine Chance. Ich bin so was von hellwach und die Hummeln melden sich. Mein Körper spricht mit mir... ich soll einfach aufstehen und loslegen. Naaaaaa gut. Hast gewonnen. Ich sollte eh viel mehr auf meinen Körper hören. Der sagt mir schon wo es lang geht. Das habe ich...
FEBRUAR 2019 · 26. Februar 2019
Jeden Dienstag um acht Uhr morgens habe ich immer einen Serientermin beim EMS Training. Passte bisher immer super in meinen Zeitplan. Morgens trainieren und dann bis neun Uhr im Büro sein, dank Gleitzeit. Und nun? Jetzt wo ich nicht mehr raus muss, um zu arbeiten? Ausschlafen oder direkt morgens durchstarten? Natürlich lasse ich den Termin so stehen. Ist schon ein ziemlich klasse Gefühl früh aufzustehen und sofort in Tatendrang zu sein... ohne diesen Zwang, dafür mit einem breiten Grinsen,...
FEBRUAR 2019 · 25. Februar 2019
Der Wecker steht auf halb acht... Beide werden wir unabhängig voneinander intuitiv 2 Minuten vor dem Wecker wach. Wir haben nicht in gleichen Raum geschlafen. War aber direkt morgens unser erstes Gesprächsthema und lachen und erzählen direkt schon wieder ohne Punkt und Komma. Wir frühstücken gemeinsam, genießen die Sonne, die mit all ihrer Kraft ins Wohnzimmer hereinscheint. Ich bringe Sie zum Bahnhof in die nächstgrößere Stadt, dann geht es auch für Dana weiter nach Hause. Wir sind...
FEBRUAR 2019 · 24. Februar 2019
Was für ein gailes Wochenende!!! Mein Grinsen verläuft inzwischen kreisrund um meinen Kopf. Das ist schon automatisiert, als Standard in meinem Gesicht. Ein richtig klasse Gefühl, dass in dieser Form noch nie so erlebt habe. Einfach genial!! Am Wochenende war ich in Gifhorn, in Norddeutschland auf einem Workshop von Damian Richter. Zur VAK Coaching Ausbildung. Kann ich jedem nur empfehlen! Richtig gail. Ich habe an diesem Wochenende, drei Tage mega wertvollen Input erhalten, wir haben viel...
FEBRUAR 2019 · 21. Februar 2019
Yipiiiieeeh, meine ersten freien Tage werden direkt mit strahlendem Sonnenschein belohnt. Endlich kann ich meinen Südbalkon voll genießen. Ich habe endlich Zeit hier schon mal klar Schiff zu machen. Mit Kaffee dann draußen in der Sonne zu arbeiten ist einfach herrlich :-) Zwischendurch sind noch ein paar Haushaltsarbeiten fällig... Fenster putzen, Wäsche bügeln, Rolle montieren. Nebenbei noch einige richtig gute Telefonate führen. Es ergeben sich immer wieder neue Perspektiven und...
FEBRUAR 2019 · 20. Februar 2019
Der erste "freie" Tag... ein gailes Gefühl. Abends dezent alkoholisiert ins Bett, morgens ohne Wecker und ohne Zwang aufstehen und das ab jetzt jeden Tag *lach*. Nein, natürlich nicht. Gestern musste es aber sein! Sich selbst einfach mal feiern. EIn klasse Gefühl. Macht Spass!! Ich stehe trotzdem früh auf, einfach weil es mein üblicher Rhythmus ist und ich natürlich Hummeln im Hintern habe. Ich will Einiges erledigen. Mit der Verabschiedungs E-Mail fange ich an. Noch schnell etwas...
FEBRUAR 2019 · 19. Februar 2019
Tag 50 (!) ist ein guter Tag um seine Arbeit niederzulegen. Heute Mittag fand die Übergabe statt. Mit meiner Chefin und meiner "Noch"-Mitarbeiterin. Knapp zwei Stunden saßen wir zusammen. Alles sauber übergeben, keine Fragen mehr. Prima, dann kann ich ja jetzt gehen und zu Hause bleiben. Meine Chefin wollte tatsächlich erst nicht verstehen, dass ich morgen einfach zu Hause bleiben werde. Was bitte soll ich im Büro, wenn ich gerade meinen Arbeitsbereich übergeben habe? Ich habe keine...
FEBRUAR 2019 · 18. Februar 2019
Nur noch drei Tage arbeiten... das geht jetzt verdammt schnell. Irgendwie zieht die Zeit gerade im Raketen-Eil-Tempo an mir vorbei. Wahnsinn. Heute starte ich schon mal meine Runde im Firmengebäude. Ich gehe durch ein paar Abteilungen und erzähle was ist los ist. Sie sind zuerst irritiert, freuen sich aber dann mega für mich. Besonders der Vertrieb und mein ehemaliger Vertriebschef, dem ich einen riesen Schritt meiner Karriere mit zu verdanken habe, ist echt traurig, kann aber meinen...
FEBRUAR 2019 · 17. Februar 2019
Ich weiss nicht, was sich schwieriger anfühlt. Die Entscheidung zu treffen den Job zu kündigen oder diese Entscheidungen den Eltern mitzuteilen? Vor ein paar Wochen hätte ich vor Beides Respekt und zugleich Schiss gehabt. Heute bin ich die Ruhe selbst. Ich weiss was ich wlll, ich habe endlich wieder klare Ziele vor Augen, wofür es sich lohnt zu kämpfen. Die Kündigung fühlt sich extrem richtig und gut an. Vor dem Gespräch habe ich weder Respekt, noch Schiss... letzt endlich können meine...

Mehr anzeigen